Details

Aktuelle Elterninformation

 

 

Elterninformation zum Schulstart für das Schuljahr 2020/ 2021:

Ab dem 17. August 2020 startet an der Grundschule Schillerschule Mundenheim der reguläre Schulunterricht für die 2., 3. und 4. Klassen. Die SchülerInnen finden sich bitte zwischen 7.50 Uhr - 8.00 Uhr an ihrem Aufstellplatz bei ihrer Lehrkraft ein. Der Unterrichtstag endet für die 2. Klassen um 12.05 Uhr und für die 3. und 4. Klassen um 13.00 Uhr.

Bitte beachten Sie, dass aufgrund der neuen Coronaverordnung die Betreuende Grundschule morgens von 7.00 Uhr - 8.00 Uhr nicht mehr angeboten werden kann.

Das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung ist auf dem gesamten Schulgelände erforderlich, Am Sitzplatz darf sie abgelegt werden. Bitte geben Sie diese Ihrem Kind mit in die Schule.

Eltern dürfen sich weiterhin ohne Terminvereinbarung nicht auf dem Schulgelände aufhalten. Bitte vereinbaren Sie, je nach Bedarf, einen Termin mit der Lehrkraft oder mit dem Sekretariat.

Aufenthalt in Risikogebieten:

Zum Schutz der ganzen Schulgemeinschaft bitten wir Sie dringend darum, zu überprüfen, ob Sie sich in den letzen zwei Wochen in einem Land bzw. Landesteil aufgehalten haben, welches zum Risikogebiet erklärt wurde. (Aufgelistet auf der Homepage des Robert-Koch-Insituts: https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/Risikogebiete_neu.html

Sollte dies der Fall sein, schicken Sie ihr Kind keinesfalls vor Ablauf der häuslichen Quarantäne (zwei Wochen) in die Schule!

Informieren Sie umgehend die Klassenleitung Ihres Kindes.

 

Information an die Eltern der zukünftigen 1. Klassen: 

Liebe Eltern und Angehörige unserer „neuen“ Erstklässler,

bestimmt haben Sie bereits im Brief Ihres Kindes gelesen, dass wir ausdrücklich nur die Eltern zur Einschulung eingeladen haben. Oma und Opa, Tante und Onkel, Nachbarin und Nachbar und auch sonst alle, die uns unter normalen Umständen herzlich willkommen wären, dürfen dieses Jahr leider nicht mitkommen...

Vielleicht können Sie Ihre Familienangehörigen damit trösten, dass auch das schöne – von den „alten“ Erstklässlern aus dem vergangenen Schuljahr gestaltete – lautstark gesungene Rahmenprogramm in diesem Jahr dem Corona – Rotstift zum Opfer gefallen ist. Sie verpassen daher nicht viel und können sich während der kurzen Zeit, in der die Kinder an ihrem Einschulungstag hier bei uns in der Schillerschule sind, voll auf das Festprogramm zu Hause konzentrieren! Dabei wünschen wir schon jetzt viel Freude!

Vielleicht haben Sie auch schon gesehen, dass auf dem Schulgelände großflächig Bauarbeiten durchgeführt werden. Die Beeinträchtigungen durch die Baustelle werden uns wohl noch einige Zeit erhalten bleiben.

Trotzdem wird für jede Familie ein Stehtisch auf dem Schulhof bereitstehen – so sorgen wir für die vorgeschriebenen Abstände. Sie finden an „Ihrem“ Tisch ein Namensschild Ihres Kindes.

Wir bitten Sie dringend, nach der Begrüßung an Ihrem Stehtisch im Hof zu bleiben und Ihr Kind alleine mit der neuen Lehrerin in den Klassensaal gehen zu lassen! Wir können uns sonst nicht an die für uns geltenden Hygiene- und Abstandsregeln halten. 

Wir freuen uns gemeinsam mit Ihnen allen auf die Zeit, zu der wir wieder alle gemeinsam feiern dürfen und laden Sie dazu bereits jetzt herzlich ein!

 Das Team der Schillerschule

 

Information vom 4. August 2020:

Bitte beachten Sie die einzelnen Termine der Einschulungsfeier der zukünftigen 1. Klassen:

1a:            17. August 2020           8.30 Uhr 

1b:            17. August 2020          10.30 Uhr 

____________________________________

                  1c:            18. August 2020          8.30 Uhr  

                1d:            18. August 2020         10.30 Uhr 

                 ______________________________________

                 1e:            19. August 2020         8.30 Uhr 

                 1f:             19. August 2020         10.30 Uhr 

  

Umgang mit dem Corona-Virus im neuen Schuljahr: aktuelles Schreiben von Frau Ministerin Dr. Hubig (03.07.2020) 

 

Aktuelles Schreiben von Frau Ministerin Dr. Hubig (02.07.2020)


Aktuelle Information vom 29.6.2020

Bitte beachten Sie folgendes Schreiben der Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion:

 

Bitte beachten Sie dazu folgende Seite des RKI.

https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/Risikogebiete_neu.html

Schreiben des Bundesministeriums für Gesundheit:

 

Elterninformation vom 30. April 2020:

Das Sekretariat ist geschlossen. Ihr Anliegen (Schulbescheinigung, An- und Abmeldungen etc.) schreiben Sie bitte per E-Mail an:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bitte beachten Sie weiterhin:

 Für alle Familien ist diese Zeit eine große Herausforderung, die es zu meistern gilt. Frau Nakazawa, unsere Schulsozialarbeiterin (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!), ist auch weiterhin für Sie als Ansprechpartnerin da. 

schule