Beiträge

Details

Unsere Schule

Die Schillerschule ist eine Grundschule in dem ca. 12764 Einwohner zählenden Stadtteil Ludwigshafen-Mundenheim. Das Schuleinzugsgebiet ist vielfältig und multikulturell.
Der Anteil der Kinder mit Migrationshintergrund beträgt aktuell über 80 %.
Im Schuljahr 2018/19 gibt es 21 Klassen. Wir, das sind ca. 458 Kinder (davon 110 Einschulungskinder), 27 Grundschullehrer und -lehrerinnen, drei Lehramtsanwärterin, eine Pädagogische Fachkraft, ein Schulsozialarbeiter, eine Sekretärin, ein Hausmeisterehepaar und viele aktive Eltern.
Unser Schulelternbeirat und Förderverein bereichern unser Schulleben durch aktive Mitgestaltung und großes Engagement bei schulischen Veranstaltungen.

Förderverein: Vorsitzender Herr Holger Scharff

Schulelternbeirat: Vorsitzende Frau Hannah Werner

Bildung und Erziehung an unserer Schule zielen nicht allein nur auf die Vermittlung und den Erwerb von fachlichen Kompetenzen, sondern vor allem auch auf die Entwicklung der Persönlichkeit!

Als Modellschule für Partizipation und Demokratie möchten wir zu einer lebensbejahenden und demokratischen Grundeinstellung der Kinder beitragen. Eine Erziehung zu Toleranz, Fairness, und Verantwortung ist unser Ziel. Jeder soll sich mit der Lernumgebung unserer Schule identifizieren und mit ihr achtsam und verantwortungsvoll umgehen. In unserer Schule möchten wir unseren Schülern und Schülerinnen die Möglichkeit geben, sich zu selbständigen, selbstbewussten Persönlichkeiten zu entwickeln.

Wir versuchen dies zu erreichen, indem wir:

  • eine Lernumwelt entwickeln, in der Vertrauen zwischen Schülern,Lehrern und Eltern aufgebaut und erhalten wird.
  • Sorge tragen, dass sich jeder Schüler wohlfühlt und in einer angstfreien Umgebung lernen kann.
  • Platz für Erfolgserlebnisse schaffen.
  • Uns gegenseitig achten und auf Stärken und Schwächen anderer Rücksicht nehmen.

Demokratisierung von Anfang an
Ziel ist, das Gemeinschaftsgefühl zu stärken und dadurch ein bestmögliches Lern- und Arbeitsklima zu schaffen. Mitbestimmung und das soziale Miteinander soll unter anderem durch den wöchentlichen Klassenrat und durch regelmäßige Klassensprecherversammlungen gestärkt werden. Das Präventionsprogramm ICH-DU-Wir unterstützt uns dabei, die Klassengemeinschaft zu stärken.

Außerschulische Partner vor Ort
Einbeziehung außerschulischer Lernorte und Fachleute sollen unseren Unterrichtsalltag bereichern und uns neue Impulse geben. Wir kooperieren mit:

Spiel- und Lernstube Ebernburg
Kindertagesstätte Madenburg
Kindertagesstätte St. Sebastian I
Kindertagesstätte St. Sebastian II
Kindertagesstätte Weißenburger
BiL ev.
ÖFG GmbH: Jugendzentrum Mundenheim
Katholische Kirchengemeinde Mundenheim
Evangelische Kirchengemeinde Mundenheim
Cafe Asyl Mundenheim
Jugendkirche Mundenheim
Heinrich-Pesch-Haus (Familienbildung)